AutobinaryEA Erfahrungen, wie man schnell sein Geld verbrennt

Eigentlich war ich immer skeptisch was Autobinary Anbieter angeht. Trotzdem habe ich den AutobinaryEA ausprobiert. Ich hätte bei meiner Skepsis bleiben sollen. Die Aufmachung der Werbung ist wirklich gut gemacht undautobinaryEA Erfahrungen die Aussage, dass die Software nach einer Test Fase einige hundert Euro monatliche Miete kosten soll, suggerierte das es sich hier um eine wirklich professionelle Software handelt. Laut Aussage der Werbung, sollte der Autobinaryea automatisiert und rund um die Uhr funktionieren. Also meldete ich mich an. Das erste was meine Skepsis wieder aufflackern ließ, war die Tatsache, dass der Broker, mit dem die Software gekoppelt ist (Cedar) keinerlei Personen Identifizierung abforderte. Bei den meisten seriösen Brokern ist dies Aufgrund des Geldwäsche Gesetztes vorgeschrieben. Aber ich war so interessiert an der Software AutobinaryEA, dass ich auch diese Warnung in den Wind schrieb.

Cedar Finace ErfahrungenNach der Anmeldung berechnet AutobinaryEA, dass die optimale Investition zurzeit € 280 Euro sind. Wahrscheinlich, damit sich das Ganze auch für die Affiliate lohnt, die das ganze bewerben. Ich war tatsächlich so leichtsinnig diese € 280 zu investieren. Die AutobinaryEA Software war schnell installiert und einsatzbereit. Ich stellte alles ein, wie beschrieben und ließ das System automatisch handeln.

Die ersten 3-4 Bits waren erfolgreich und ich beschloss das ganze ohne Aufsicht laufen zu lassen. Als ich abends nach Hause kam und mir das Ergebnis ansah, wurde mir schon klar, dass es sich bei der AutobinaryEA Software um eine wirklich gut gemachte Abzockmaschine handelt. Von den € 280 waren nur noch € 65 übrig.

Ich stoppt erst mal alles und schrieb den Support an. Der Support von Autobinrysea antwortet erstaunlicher Wiese innerhalb von 24 Stunden. Die Tipps die direkt von AutobinaryEA mitgeteilt wurden, hörten sich nun ganz anders an als in der Werbung. Mir wurden hier ganz bestimmte Zeiten mitgeteilt, während denen es besonders erfolgreich sein sollte mit dem AutobinaryEA zu arbeiten.

Am nächsten Tag habe ich mich exakt an die empfohlenen Handelszeiten gehalten. Die Empfehlung erschien mir plausibel, da es sich mit meinen Erfahrungen deckte wann die besten Zeiten zum traden sind.

Nach zirka 4 Stunden hatte der AutobinaryEA dann auch die letzten € 65 Euro vernichtet. Alles in allem hat es also keine 48 Stunden gedauert, bis die gesamten € 280 verspielt waren.

Fazit: Nach diesem und zwei älteren Tests mit Binary Systemen kann ich nur sagen: Finger weg! Schade, dass mich diese Erfahrung mit dem AutobinaryEA dann wieder so viel Geld gekostet hat.

Ich bleibe dann lieber doch bei den Trading Methoden, die ich nun schon seit drei Jahren erfolgreich anwende.

Tags: , , , ,

Comments are closed.