Erfahrung mit den Einstellungen beim MegaDroid

In den letzten Wochen habe ich bei einer MegaDroid Installation ein wenig mit den Einstellungen des EA herumprobiert. Meine Erfahrung dabei war, die Grundeinstellungen wie bei der Auslieferung zu benutzen. Bisher hat mich der MegaDroid in über drei Jahren ganz selten nur mit einem Verlust Trade beschehrt. Dabei waren die Verluste auch sehr gering. Nach der Veränderung der Lot Size und dem Risiko Faktor, habe ich nun letzte Nacht zum ersten Mal mit dem Mega Droid einen höheren Verlust eingefahren. Das hat mich natürlich sofort dazu bewogen, die Einstellungen wieder auf die Werksauslieferung zurück zu stellen. Der Nachteil dieser Einstellung ist, dass abhängig von der eingesetzten Kapitalhöhe die Gewinne der Trades entsprechent klein sind. Hier sollte auf jeden Fall auf einen günstigen Broker geachtet werden. Das ganz hat mir gezeigt, dass nach wie for die Gier im forex Trading der größte Feind ist. Ich habe mit dem Mega Droid in den letzten drei Jahren über 300% Gewinn gemacht und trotzdem erhoffte ich mir mit der Veränderung der Einstellungen dies noch zu toppen. Selber Schuld…

Tags: , , ,

Comments are closed.