Tag Archive

EUR verabschiedet sich von seinen jüngsten Hochs

Published on 07/08/2012 By admin

Nachdem er ein 1-Monats-Hoch zum US Dollar verzeichnete als die Märkte für die Woche öffneten, gab der Euro gestern in der ersten Tageshälfte einiges seiner jüngsten Kursgewinne wieder ab. Investoren schrieben diese rückläufige Bewegung der Unsicherheit von Anlegern zu, was die hohen Fremdkapitalkosten in Spanien und Italien betrifft. Heute sollten Händler ihre Aufmerksamkeit auf eine […]

Nach der EZB Pressekonferenz befindet sich der EUR im Abschwung

Published on 03/08/2012 By admin

Der Euro verzeichnete gestern Nachmittag Abschwünge zu praktisch all seinen Haupt-Währungsrivalen, nachdem die EZB sich zurückhielt bedeutsame neue Maßnahmen zur Ankurbelung des Wirtschaftswachstums der Eurozone bekannt zu geben. Die Meldung führte zu Risikovermeidung an den Märkten, wovon Safe-Hafen-Währungen, einschließlich dem USD und dem JPY, profitierten. Heute werden alle Augen auf den US Arbeitsmarktbericht (NFP) gerichtet […]

Euro beim Handel am Nachmittag Abschwung verzeichnen

Published on 19/07/2012 By admin

Der Euro verzeichnete beim gestrigen europäischen Börsengang Kursrückgänge zu praktisch all seinen Haupt-Währungsrivalen, nachdem negative Äußerungen der deutschen Kanzlerin Merkel zu Risikovermeidung an den Märkten führten. Heute werden mehrere möglicherweise bedeutsame US Wirtschaftsindikatoren veröffentlicht. Händler sollten besonders auf die Daten der US Neuanträge auf Arbeitslosenunterstützung achten, die um 12:30 Uhr MGZ bekannt gegeben werden, gefolgt […]