Tag Archive

Draghi als Vorspeise und Unternehmensberichte als Dessert

Published on 19/10/2015 By admin

Auch wenn diese Woche wieder eine große Anzahl an geldpolitischen Entscheidungen der Zentralbanken anstehen, steht dabei die Europäische Zentralbank ganz ohne Zweifel im Rampenlicht. Insbesondere die Devisen-Märkte werden sich auf die Bekanntgabe von Mario Draghis Patenrezept zur Ankurbelung der weiterhin stotternden Konjunktur in der Eurozone konzentrieren. Seine Entscheidung wird einen großen Einfluss auf die zukünftige […]

Zentralbanken im Fokus der Märkte

Published on 05/10/2015 By admin

Die Handelswoche ist grundsätzlich sehr intensiv, jedoch insbesondere dann, wenn eine Zinsentscheidung oder ein Protokoll dazu von einer der Zentralbanken auf der Welt ansteht. Nächste Woche gibt es nicht nur ein, auch nicht zwei, sondern vier wichtige Ereignisse. Zuerst wird die Bank of Japan am Mittwoch ihre Entscheidung bekanntgeben. Am Donnerstag folgt dann die Entscheidung […]

Ist der Euro bereit für den Ausbruch?

Published on 10/08/2015 By admin

Da die USA und die US-Notenbank momentan nicht im Fokus der Märkte stehen, konzentrieren sich diese derzeit auf die Eurozone. Am Donnerstag wird die Europäische Zentralbank ihre Erklärung zur Geldpolitik bekanntgeben. Dann könnte sich am Freitag die Situation aufgrund der Bekanntgabe der Daten zur Inflation und des BIP im Euroraum für Juli weiter aufheizen. Und […]

Euro gibt angesichts EZB-Spekulationen nach

Published on 08/01/2013 By admin

Spekulationen um eine mögliche Leitzinssenkung in nächster Zukunft seitens der Europäischen Zentralbank (EZB) führte zu mäßigen Kursverlusten bei EUR/USD im Laufe des gestrigen Handels. Das Ausbleiben substanzieller internationaler Konjunkturdaten sorgte im Tagesverlauf für einen verhältnismäßig ruhigen Handelstag mit wenig Bewegungen. Heute müssen Händler ihre Aufmerksamkeit auf die Veröffentlichung der Zahlen zum europäischen Einzelhandel sowie der […]

Risikofreudigkeit führt zu weit gefächerten Kursgewinnen beim Euro

Published on 26/07/2012 By admin

Der Euro verzeichnete gestern weit gefächerte Kursgewinne, nachdem positive Äußerungen von Offiziellen der Europäischen Zentralbank, was die Fähigkeit der Eurozone betrifft die Schuldenkrise der Region erfolgreich zu bekämpfen, zu Risikofreudigkeit an den Märkten führten. Zugleich weisen Analysten Händler darauf hin, dass Kursgewinne beim Euro, wegen der steigenden spanischen Staatsanleihen-Renditen, nur von kurzer Dauer sein dürften. […]